Angebote zu "Zulässigkeit" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Krumm:Smarte private Videoüberwachung
63,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Smarte private Videoüberwachung, Titelzusatz: Die Zulässigkeit intelligenter Videoüberwachung durch nicht öffentliche Stellen im öffentlich zugänglichen Raum gemäß § 6b BDSG, Autor: Krumm, Julia Kristina, Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 288, Gattung: Dissertation, Informationen: Paperback, Gewicht: 376 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Krumm:Smarte private Videoüberwachung
64,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 16.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Smarte private Videoüberwachung, Titelzusatz: Die Zulässigkeit intelligenter Videoüberwachung durch nicht öffentliche Stellen im öffentlich zugänglichen Raum gemäß § 6b BDSG, Autor: Krumm, Julia Kristina, Verlag: Peter Lang // Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Sprache: Deutsch, Rubrik: Recht // Sonstiges, Seiten: 288, Gattung: Dissertation, Informationen: Paperback, Gewicht: 378 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Die Videoüberwachung am Arbeitsplatz unter beso...
61,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgangspunkt des Buches ist die kontroverse Diskussion rund um den Arbeitnehmerdatenschutz in der jüngeren Vergangenheit. Der Autor untersucht die Zulässigkeit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz. Dabei wird die Rechtmäßigkeit der Videoüberwachung an öffentlich zugänglichen Arbeitsplätzen und an nicht öffentlich zugänglichen Arbeitsplätzen beurteilt. Der Autor setzt sich mit dem neuen32 BDSG auseinander und kommt zu dem Ergebnis, dass eine Videoüberwachung am Arbeitsplatz aus verschiedenen Motiven zum Einsatz kommen kann und daher auch die Zulässigkeit der Überwachungsmaßnahme differenziert betrachtet werden muss. Er vertritt die Auffassung, dass eine heimliche Videoüberwachung in bestimmten Ausnahmefällen zulässig am Arbeitsplatz erfolgen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Die Videoüberwachung am Arbeitsplatz unter beso...
63,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgangspunkt des Buches ist die kontroverse Diskussion rund um den Arbeitnehmerdatenschutz in der jüngeren Vergangenheit. Der Autor untersucht die Zulässigkeit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz. Dabei wird die Rechtmäßigkeit der Videoüberwachung an öffentlich zugänglichen Arbeitsplätzen und an nicht öffentlich zugänglichen Arbeitsplätzen beurteilt. Der Autor setzt sich mit dem neuen32 BDSG auseinander und kommt zu dem Ergebnis, dass eine Videoüberwachung am Arbeitsplatz aus verschiedenen Motiven zum Einsatz kommen kann und daher auch die Zulässigkeit der Überwachungsmaßnahme differenziert betrachtet werden muss. Er vertritt die Auffassung, dass eine heimliche Videoüberwachung in bestimmten Ausnahmefällen zulässig am Arbeitsplatz erfolgen kann.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Smarte private Videoüberwachung
63,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Smarte private Videoüberwachung ab 63.7 € als Taschenbuch: Die Zulässigkeit intelligenter Videoüberwachung durch nicht öffentliche Stellen im öffentlich zugänglichen Raum gemäß § 6b BDSG. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Jura,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Smarte private Videoüberwachung
63,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Smarte private Videoüberwachung ab 63.7 EURO Die Zulässigkeit intelligenter Videoüberwachung durch nicht öffentliche Stellen im öffentlich zugänglichen Raum gemäß § 6b BDSG

Anbieter: ebook.de
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Die Videoüberwachung am Arbeitsplatz unter beso...
61,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgangspunkt des Buches ist die kontroverse Diskussion rund um den Arbeitnehmerdatenschutz in der jüngeren Vergangenheit. Der Autor untersucht die Zulässigkeit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz. Dabei wird die Rechtmäßigkeit der Videoüberwachung an öffentlich zugänglichen Arbeitsplätzen und an nicht öffentlich zugänglichen Arbeitsplätzen beurteilt. Der Autor setzt sich mit dem neuen32 BDSG auseinander und kommt zu dem Ergebnis, dass eine Videoüberwachung am Arbeitsplatz aus verschiedenen Motiven zum Einsatz kommen kann und daher auch die Zulässigkeit der Überwachungsmaßnahme differenziert betrachtet werden muss. Er vertritt die Auffassung, dass eine heimliche Videoüberwachung in bestimmten Ausnahmefällen zulässig am Arbeitsplatz erfolgen kann.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Beschäftigtendatenschutz: Gezielte Videoüberwac...
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fast jeder kommt in seinem Alltag - als Arbeitgeber oder als Beschäftigter, bewusst oder unbewusst - mit dem Datenschutz in Berührung. Die Autorin setzt sich in dem vorliegenden Werk mit der Problematik der Videoüberwachung am Arbeitsplatz auseinander. Sie gibt einen Überblick über die aktuellen technischen Entwicklungen und Ausgangsüberlegungen für die Implementierung einer Videoüberwachung im Beschäftigungskontext. Sie steckt den rechtlichen Rahmen für den Umgang mit personenbezogenen Daten ab und betrachtet die Zulässigkeit der Videoüberwachung in verschiedenen Konstellationen. Anschließend geht sie auf die Verwendung der erhobenen Daten im Prozess ein. Auch die Rechte und Ansprüche der Betroffenen und die im Bundesdatenschutzgesetz vorgesehenen Kontrollmechanismen zur Einhaltung der Vorschriften werden beleuchtet. Im Fokus der Untersuchungen steht dabei die gezielte Beschäftigtenüberwachung durch private Arbeitgeber zur Leistungskontrolle und im Zusammenhang mit Straftaten. Dem Stand der Technik entsprechend wird ausschließlich die digitale Videotechnik betrachtet.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Die Videoüberwachung am Arbeitsplatz unter beso...
96,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ausgangspunkt des Buches ist die kontroverse Diskussion rund um den Arbeitnehmerdatenschutz in der jüngeren Vergangenheit. Der Autor untersucht die Zulässigkeit der Videoüberwachung am Arbeitsplatz. Dabei wird die Rechtmässigkeit der Videoüberwachung an öffentlich zugänglichen Arbeitsplätzen und an nicht öffentlich zugänglichen Arbeitsplätzen beurteilt. Der Autor setzt sich mit dem neuen 32 BDSG auseinander und kommt zu dem Ergebnis, dass eine Videoüberwachung am Arbeitsplatz aus verschiedenen Motiven zum Einsatz kommen kann und daher auch die Zulässigkeit der Überwachungsmassnahme differenziert betrachtet werden muss. Er vertritt die Auffassung, dass eine heimliche Videoüberwachung in bestimmten Ausnahmefällen zulässig am Arbeitsplatz erfolgen kann.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot